Heutige Nutzung

Die von Nico Forster ab 2005 bis zu seinem Tod 2010 renovierten Räumlichkeiten werden in seinem Sinne für kulturelle, künstlerische und soziale Zwecke sowie für Veranstaltungen genutzt. Außerdem möchte die Gemeinde Taufkirchen (Vils) als aktueller Besitzer eine dauerhafte Gastronomie anbieten.

Westflügel

Im Westflügel des Wasserschlosses befindet sich im 2. und 3. Obergeschoss auf knapp 500 qm eine Übergangs- und Langzeiteinrichtung für psychisch kranke Menschen. Nico Forster hatte die Räumlichkeiten nach der Renovierung an die gemeinnützige GmbH SOVIE’s Wohnen, eine Tochtergesellschaft des Vereins SOVIE e.V., vermietet.

Im 1. Obergeschoss sind das Trauungszimmer der Gemeinde Taufkirchen (Vils) für standesamtliche Trauungen, Ehrungen u.ä. sowie Künstlerateliers untergebracht.

Im Erdgeschoss befinden sich Unterrichtsräume der Kreismusikschule Erding und ein Kindergartenraum des OASE-Naturkindergartens.

Ostflügel

Im Ostflügel sind in den beiden unteren Stockwerken öffentlich nutzbare Veranstaltungs- und Funktionsräume vorhanden, die Nico Forster ebenfalls aufwändig und stilvoll renovieren ließ.

Die Räumlichkeiten im Erdgeschoss werden derzeit umgebaut für eine gastronomische Bewirtschaftung und sind voraussichtlich ab April 2018 nutzbar. Neben den notwendigen Funktionsräumen wird es drei Gastbereiche geben:

  • Der historische Fuggersaal bietet Platz für ca. 100 Personen. Auch für geschlossene Veranstaltungen - Hochzeiten, Familienfeiern, Seminare - wird dieser Saal zur Verfügung stehen.
  • Ein vielfältig nutzbarer Gastraum - zum Beispiel für kleinere Gesellschaften - besitzt einen direkten Zugang zur Schlossterrasse, die in der wärmeren Jahreszeit bewirtschaftet werden kann.
  • Auch der Ostpavillon ist für eine Bewirtung oder als Cafe nutzbar.

Der Festsaal im 1. Obergeschoss wird für offizielle Anlässe der Gemeinde Taufkirchen (Vils) genutzt, kann aber auch für Konzerte, kleinere Feiern und Tagungen gemietet werden.

In diesem Stockwerk befinden sich weitere, stilvoll renovierte Räume, die ebenfalls für Events und Ausstellungen zur Verfügung stehen.

Für die Vermietung der Räumlichkeiten ist derzeit (Stand März 2018) die Gemeinde Taufkirchen (Vils) zuständig. Wer Interesse hat und sich über Bewirtungsmöglichkeiten informieren will, kann sich im Rathaus bei Angela Kräutler, Tel. 08084 3728, informieren.

Außenanlagen

Der Schlosspark, die südliche Schlossterrasse, der Innenhof und der Vorplatz bieten optimale Voraussetzungen für Open Airs aller Art, die seit Mitte der 90er Jahre stattfinden. Regelmäßige Veranstaltungen sind:

  • Trachtenmarkt - zeitgleich zum Taufkirchener Starkbierfest findet auch der Trachtenmarkt im Wasserschloss statt.
  • Jazz im Schloss / Jazz im Park auf der Schlossterrasse bzw. im Schlosspark  - legendär waren zwei Konzerte mit Klaus Kreuzeder in den Jahren 2001 und 2004.
  • Serenadenabend mit klassischer Musik auf der Schlossterrasse oder im Schlossinnenhof
  • TaufKirtamarkt - am traditionellen bayerischen Kirchweihwochenende wird hochwertiges Handwerk und ein buntes Rahmenprogramm geboten.
  • „Advent im Schloss“ am 2. Adventswochenende im Schloss und Außenbereich
  • Schloss-Adventskalender mit Verlosungen und einem weihnachtlichen Musikprogramm in den Abendstunden auf dem Vorplatz und im Innenhof

Nicht unerwähnt bleiben soll, dass der fast jeden Winter zugefrorene Schlossweiher für Eisstockschützen, Schlittschuhläufer und „Eishackler“ ein wahres Wintersportparadies darstellt. Und für Spaziergänger ist der Schlosspark zu jeder Jahreszeit eine Oase der Ruhe, Entspannung und Erholung.

Es lohnt sich also, dem Taufkirchener Wasserschloss hin und wieder einen Besuch abzustatten. Sie sind herzlich willkommen!

Heiraten im Wasserschloss

Das Wasserschloss ist ein idealer Ort für den „schönsten Tag im Leben“. Brautpaare können sich hier im elegant und edel gestalteten Trauungsraum standesamtlich ihr Ja-Wort geben, sich in der prunkvollen Schlosskapelle kirchlich trauen lassen sowie im historischen Fuggersaal in festlichem Rahmen ihre Hochzeitsfeier ausrichten.

Impressionen

Trauungszimmer der GemeindeTrauungszimmer der Gemeinde
dekorierter Fuggersaaldekorierter Fuggersaal
Handwerkskunst auf der SchlossterrasseHandwerkskunst auf der Schlossterrasse
Advent im SchlossAdvent im Schloss
Wintersport auf dem SchlossweiherWintersport auf dem Schlossweiher
Heiraten im WasserschlossHeiraten im Wasserschloss